Antiquariat - Buch der Woche
0 St. € 0,00

Botanik

Artikel 1 bis 25 von 332 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. Sturm, Jacob und Ernst H.L. Krause:
    J.Sturms Flora von Deutschland in Abbildungen nach der Natur - 10.Band: Röhrenblütler im weiteren Sinne. Tubatae. 1.Hälfte.


    2. Aufl. Stuttgart, Lutz Verlag 1903. 224 Seiten mit 27 Textabbildungen und 64 lithographische Farbtafeln, Kl.8°, OLwd..

    Zustand: Einband etwas berieben, leicht fleckig, Bibl.Ex., ansonst guter und sauberer Zustand. --------------------------------------------------------------------- Jacob Sturm (* 21. März 1771 in Nürnberg. 28. November 1848 ebenda) war ein deutscher Kupferstecher und Naturforscher. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet Sturm. Sturm erlernte den Beruf des Kupferstechers bei seinem Vater Johann Georg Sturm. Im Alter von 16 Jahre machte er die Bekanntschaft des Botanikers Johann Christian von Schreber und des Entomologen Georg Wolfgang Franz Panzer. Diese begeisterten ihn für die Natur. Sturm beschäftigte sich zunächst mit Insekten und veröffentlichte in den Jahren 1791 und 1792 das Insekten-Cabinet, nach der Natur gezeichnet und gestochen. Diese Ausgabe enthielt noch keinen Text. 1792 erschien Faunae Insectorum Germanicae initia mit Erläuterungen von Panzer. Später entstand sein Werk Deutschlands Fauna in Abbildungen nach der Natur, mit Beschreibungen, das 500 Kupferstiche umfasst, während sein botanisches Werk Deutschlands Flora in Abbildungen nach der Natur mit Beschreibungen aus 2.472 Tafeln besteht und Texte enthält. Auf der Grundlage dieser Flora erschien zwischen 1900 und 1907 die bekannte Reihe J. Sturm`s Flora von Deutschland, das der Deutsche Lehrer-Verein für Naturkunde herausgab. Als Anerkennung seiner wissenschaftlichen Arbeiten verlieh ihm die philosophische Fakultät der Universität Breslau 1846 den Titel eine Dr. Phil. honoris causae. 1801 war Sturm Mitbegründer der Naturhistorischen Gesellschaft Nürnberg.

    Best. Nr. 83663

    Gewicht: 0.24 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    J.Sturms Flora von Deutschland in Abbildungen nach der Natur - 10.Band: Röhrenblütler im weiteren Sinne. Tubatae. 1.Hälfte.
  2. Wagner, Hermann:
    Pflanzenkunde für Schulen. - Zweiter Cursus: Das natürliche Pflanzensystem, an 36 deutsche Pflanzen angeschlossen.


    5. Aufl. Bielefeld, Velhagen & Klasing Verlag 1875. X, 256 Seiten, 8°, Halbleinen- Hardcover/Pappeinband,.

    Zustand: Einband etwas berieben und fleckig, innen leicht fleckig, sonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 35992

    Gewicht: 0.31 kg Erfahren Sie mehr
    15,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Pflanzenkunde für Schulen. - Zweiter Cursus: Das natürliche Pflanzensystem, an 36 deutsche Pflanzen angeschlossen.
  3. Walter, Heinrich:
    Vegetation und Klimazonen - Grundriss der globalen Ökologie. Uni-Taschenbücher UTB 14).


    5.Auflage, Stuttgart, Ulmer 1984. 382 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 8° , 18,4 x 12,0 x 1,8 cm, Softcover/Paperback. ISBN: 9783800125272

    Zustand: Einband mit geringen Lagerspuren, ansonst sehr guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 108668

    Gewicht: 0.39 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Vegetation und Klimazonen - Grundriss der globalen Ökologie. Uni-Taschenbücher UTB 14).
  4. Wanger, Gustav:
    Die hervorragendsten Vertreter der Alpenflora in Wort und Bild.


    1.Auflage, Fürth, Löwensohn Verlag o.J. um 1920. 80 Seiten und sechs Farbtafeln 8° , Hardcover/Pappeinband.

    Zustand: Einband etwas berieben, sonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 123999

    Gewicht: 0.23 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Die hervorragendsten Vertreter der Alpenflora in Wort und Bild.
  5. Reiersen Johannes:
    Investigations of the freshwater vegetation of Southern Troms

    Reihe:Tromso Museums Arshefter Naturhistorisk Avd.Nr.22,
    1. Aufl. Tromso 1942. mit 5 Tafeln, 78 Seiten, Gr.8°, Obr..

    Zustand: nearly new

    Best. Nr. 22650

    Gewicht: 0.17 kg
    Sprache: Englisch Erfahren Sie mehr
    14,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Investigations of the freshwater vegetation of Southern Troms
  6. Wiesner, Julius:
    Anatomie und Physiologie der Pflanzen. (= Elemente der wissenschaftlichen Botanik, Band 1).


    1.Auflage, Hölder, Wien 1881. X, 276 Seiten 8° , Halbleinen- Hardcover/Pappeinband,.

    Zustand: Einband etwas berieben, sonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 128332

    Gewicht: 0.51 kg Erfahren Sie mehr
    17,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Anatomie und Physiologie der Pflanzen. (= Elemente der wissenschaftlichen Botanik, Band 1).
  7. Wünsche, Otto und Bernhard Schorler:
    Die Pflanzen Sachsens und der angrenzenden Gegenden. Eine Anleitung zu ihrer Kenntnis.


    Elfte, neubearbeitete Auflage Leipzig. Verlag B.G. Teubner 1919. XXVI,522 Seiten mit Frontispiz (Bildnis O. Wünsches) und 793 Text-Abbildungen, 8° , Halbleinen- Hardcover/Pappeinband,.

    Zustand: Einband etwas berieben, sonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 112477

    Gewicht: 0.43 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Die Pflanzen Sachsens und der angrenzenden Gegenden. Eine Anleitung zu ihrer Kenntnis.

  8. Zauber der Sonnenblume - Pflege, Anleitung, Verarbeitung.


    1.Auflage, Klosterneuburg, Österreichisch. Agrarverlag. 1998. 169 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, Gr.-8°, Hardcover/Pappeinband. ISBN: 9783704015129

    Zustand: Einband mit geringen Lagerspuren, ansonst sehr guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 96676

    Gewicht: 0.95 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Zauber der Sonnenblume - Pflege, Anleitung, Verarbeitung.
  9. Wagner, Hermann:
    Illustrierte Deutsche Flora. - Eine Beschreibung der im Deutschen Reich, Deutsch-Österreich und der Schweiz einheimischen Gefässpflanzen.


    3. Aufl. Stuttgart, Verlag für Naturkunde 1905. XXXIX, 792 Seiten mit 1575 Abbildungen, Gr.-8°, Halbleinen- Hardcover/Pappeinband,.

    Zustand: Einband etwas berieben, wenige Bleistiftanmerkungen, ansonst sehr guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 20876

    Gewicht: 1.82 kg Erfahren Sie mehr
    29,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Illustrierte Deutsche Flora. - Eine Beschreibung der im Deutschen Reich, Deutsch-Österreich und der Schweiz einheimischen Gefässpflanzen.
  10. Voss, Andreas und Martin Tessenow:
    Botanisches Hilfs- und Wörterbuch für Gärtner, Gartenfreuende und Pflanzenliebhaber. - Erklärung der botanischen Kunstausdrücke nebst kurzer Anleitung zum Selbstunterricht in der Pflanzenkunde und zum Selbstbestimmen der Pflanzen.


    8. Aufl. Berlin, Parey Verlag 1929. 262 Seiten, 8°, Olwd. mit Schutzumschlag.

    Zustand: Schutzumschlag etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 63280

    Gewicht: 0.39 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Botanisches Hilfs- und Wörterbuch für Gärtner, Gartenfreuende und Pflanzenliebhaber. - Erklärung der botanischen Kunstausdrücke nebst kurzer Anleitung zum Selbstunterricht in der Pflanzenkunde und zum Selbstbestimmen der Pflanzen.
  11. Söhn, Franz:
    Unsere Pflanzen. - Ihre Namenerklärung und ihre Stellung in der Mythologie und im Volksaberglauben.


    3. Aufl. Leipzig, Teubner 1904. 177 Seiten, 8°, illustr.Olwd..

    Zustand: Einband etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 69492

    Gewicht: 0.38 kg Erfahren Sie mehr
    29,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Unsere Pflanzen. - Ihre Namenerklärung und ihre Stellung in der Mythologie und im Volksaberglauben.
  12. Sturm, Jacob und Ernst H.L. Krause:
    J.Sturms Flora von Deutschland in Abbildungen nach der Natur - 11.Band: Röhrenblütler im weiteren Sinne. Tubatae. 2.Hälfte.


    2. Aufl. Stuttgart, Lutz Verlag 1903. 223 Seiten mit 37 Textabbildungen und 64 lithographische Farbtafeln, Kl.8°, OLwd..

    Zustand: Einband etwas berieben, leicht fleckig, Bibl.Ex., ansonst guter und sauberer Zustand. --------------------------------------------------------------------- Jacob Sturm (* 21. März 1771 in Nürnberg. 28. November 1848 ebenda) war ein deutscher Kupferstecher und Naturforscher. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet Sturm. Sturm erlernte den Beruf des Kupferstechers bei seinem Vater Johann Georg Sturm. Im Alter von 16 Jahre machte er die Bekanntschaft des Botanikers Johann Christian von Schreber und des Entomologen Georg Wolfgang Franz Panzer. Diese begeisterten ihn für die Natur. Sturm beschäftigte sich zunächst mit Insekten und veröffentlichte in den Jahren 1791 und 1792 das Insekten-Cabinet, nach der Natur gezeichnet und gestochen. Diese Ausgabe enthielt noch keinen Text. 1792 erschien Faunae Insectorum Germanicae initia mit Erläuterungen von Panzer. Später entstand sein Werk Deutschlands Fauna in Abbildungen nach der Natur, mit Beschreibungen, das 500 Kupferstiche umfasst, während sein botanisches Werk Deutschlands Flora in Abbildungen nach der Natur mit Beschreibungen aus 2.472 Tafeln besteht und Texte enthält. Auf der Grundlage dieser Flora erschien zwischen 1900 und 1907 die bekannte Reihe J. Sturm`s Flora von Deutschland, das der Deutsche Lehrer-Verein für Naturkunde herausgab. Als Anerkennung seiner wissenschaftlichen Arbeiten verlieh ihm die philosophische Fakultät der Universität Breslau 1846 den Titel eine Dr. Phil. honoris causae. 1801 war Sturm Mitbegründer der Naturhistorischen Gesellschaft Nürnberg.

    Best. Nr. 83664

    Gewicht: 0.24 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    J.Sturms Flora von Deutschland in Abbildungen nach der Natur - 11.Band: Röhrenblütler im weiteren Sinne. Tubatae. 2.Hälfte.
  13. Sturm, Jacob und Ernst H.L. Krause:
    J.Sturms Flora von Deutschland in Abbildungen nach der Natur - 14.Band: Haufenblütige. Agregatae. 2.Hälfte.


    2. Aufl. Stuttgart, Lutz Verlag 1906. 191 Seiten mit 7 Textabbildungen und 64 lithographische Farbtafeln, Kl.8°, OLwd..

    Zustand: Einband etwas berieben, leicht fleckig, Bibl.Ex., ansonst guter und sauberer Zustand. --------------------------------------------------------------------- Jacob Sturm (* 21. März 1771 in Nürnberg. 28. November 1848 ebenda) war ein deutscher Kupferstecher und Naturforscher. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet Sturm. Sturm erlernte den Beruf des Kupferstechers bei seinem Vater Johann Georg Sturm. Im Alter von 16 Jahre machte er die Bekanntschaft des Botanikers Johann Christian von Schreber und des Entomologen Georg Wolfgang Franz Panzer. Diese begeisterten ihn für die Natur. Sturm beschäftigte sich zunächst mit Insekten und veröffentlichte in den Jahren 1791 und 1792 das Insekten-Cabinet, nach der Natur gezeichnet und gestochen. Diese Ausgabe enthielt noch keinen Text. 1792 erschien Faunae Insectorum Germanicae initia mit Erläuterungen von Panzer. Später entstand sein Werk Deutschlands Fauna in Abbildungen nach der Natur, mit Beschreibungen, das 500 Kupferstiche umfasst, während sein botanisches Werk Deutschlands Flora in Abbildungen nach der Natur mit Beschreibungen aus 2.472 Tafeln besteht und Texte enthält. Auf der Grundlage dieser Flora erschien zwischen 1900 und 1907 die bekannte Reihe J. Sturm`s Flora von Deutschland, das der Deutsche Lehrer-Verein für Naturkunde herausgab. Als Anerkennung seiner wissenschaftlichen Arbeiten verlieh ihm die philosophische Fakultät der Universität Breslau 1846 den Titel eine Dr. Phil. honoris causae. 1801 war Sturm Mitbegründer der Naturhistorischen Gesellschaft Nürnberg.

    Best. Nr. 83666

    Gewicht: 0.24 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    J.Sturms Flora von Deutschland in Abbildungen nach der Natur - 14.Band: Haufenblütige. Agregatae. 2.Hälfte.
  14. Sturm, Jacob und Ernst H.L. Krause:
    J.Sturms Flora von Deutschland in Abbildungen nach der Natur - 15.Band: Generalregister.


    2. Aufl. Stuttgart, Lutz Verlag 1907. 320 Seiten Kl.8°, OLwd..

    Zustand: Einband etwas berieben, leicht fleckig, Bibl.Ex., ansonst guter und sauberer Zustand. --------------------------------------------------------------------- Jacob Sturm (* 21. März 1771 in Nürnberg. 28. November 1848 ebenda) war ein deutscher Kupferstecher und Naturforscher. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet Sturm. Sturm erlernte den Beruf des Kupferstechers bei seinem Vater Johann Georg Sturm. Im Alter von 16 Jahre machte er die Bekanntschaft des Botanikers Johann Christian von Schreber und des Entomologen Georg Wolfgang Franz Panzer. Diese begeisterten ihn für die Natur. Sturm beschäftigte sich zunächst mit Insekten und veröffentlichte in den Jahren 1791 und 1792 das Insekten-Cabinet, nach der Natur gezeichnet und gestochen. Diese Ausgabe enthielt noch keinen Text. 1792 erschien Faunae Insectorum Germanicae initia mit Erläuterungen von Panzer. Später entstand sein Werk Deutschlands Fauna in Abbildungen nach der Natur, mit Beschreibungen, das 500 Kupferstiche umfasst, während sein botanisches Werk Deutschlands Flora in Abbildungen nach der Natur mit Beschreibungen aus 2.472 Tafeln besteht und Texte enthält. Auf der Grundlage dieser Flora erschien zwischen 1900 und 1907 die bekannte Reihe J. Sturm`s Flora von Deutschland, das der Deutsche Lehrer-Verein für Naturkunde herausgab. Als Anerkennung seiner wissenschaftlichen Arbeiten verlieh ihm die philosophische Fakultät der Universität Breslau 1846 den Titel eine Dr. Phil. honoris causae. 1801 war Sturm Mitbegründer der Naturhistorischen Gesellschaft Nürnberg.

    Best. Nr. 83667

    Gewicht: 0.24 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    J.Sturms Flora von Deutschland in Abbildungen nach der Natur - 15.Band: Generalregister.
  15. Tantau, Mathias und Karl Weinhausen:
    Die Rose - Ihre Kultur und Verwendung.


    2.Auflage, Stuttgart, Ulmer 1956. 146 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, Bilder von Hermann Lechler 8° , OLwd..

    Zustand: Einband etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 84190

    Gewicht: 0.37 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Die Rose - Ihre Kultur und Verwendung.
  16. Österreichische Bundesforste (Hrsg.):
    Dienstvorschrift für die Förster der Österreichischen Bundesforste.


    1. Aufl. Wien, Eigenverlag 1926. 16 Seiten, 8°, Obr..

    Zustand: Einband etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 132610

    Gewicht: 0.11 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Dienstvorschrift für die Förster der Österreichischen Bundesforste.
  17. Ule, E.:
    Biologische Beobachtungen im Amazonasgebiet. (= Vorträge aus dem Gesamtgebiet der Botanik, Heft 3).


    1.Auflage, Berlin, Borntraeger, Deutsche Botanische Gesellschaft 1915. 19 Seiten mit 4 Tafeln, 8° , Softcover/Paperback.

    Zustand: Einband etwas berieben, innen guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 2322

    Gewicht: 0.12 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Biologische Beobachtungen im Amazonasgebiet. (= Vorträge aus dem Gesamtgebiet der Botanik, Heft 3).

  18. Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes Rübel in Zürich

    1.Heft, 1924. 2.Heft, 1925. 4.Heft, 1927 bis 6.Heft, 1930. 7.Heft, 3.Lief., 1934 bis 17.Heft, 1940. 23.Heft, 1948 bis 33.Heft, 1958. 37 Heft, 1962
    1. Aufl. bern, Huber Verlag 1924-1962. pro Heft, mit zahlreichen Abbildungen, Tafeln und Karten, meist mehrere Hefte in einem Band gebunden, 100-500 Seiten, Gr.8°, Bibl.HLwd..

    Zustand: Einband leicht berieben, ansonst sehr guter und sauberer Zustand, mehrsprachig, VERSANDKOSTEN AUF ANFRAGE. u.a.: Müller Verbreitungsbiologie der Blütenpflanzen. Lüdi Werner: Die Pflanzenwelt Spaniens. Rübel: Pflanzengeograpische Exkursion durch Marokko und Westalgerien. Lüdi: Die Geschichte der Moore des Sihltales bei Einsiedeln. Hess: Geschichte des Waldes im Oberhasli. Lüdi: Pflanzenwelt Irlands. Rübel: Buchwälder Europas. Braun-Blanquet: Flora von Graubünden. Exkursion durch Schweden, Norwegen, Tschechoslowakei und Polen

    Best. Nr. 25504

    Gewicht: 21 kg Erfahren Sie mehr
    699,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Veröffentlichungen des Geobotanischen Institutes Rübel in Zürich
  19. Vogelmann, Albert:
    Chrysanthemen. (= Grundlagen und Fortschritte im Garten- und Weinbau, Heft 11).


    Neubearbeitete und wesentlich erweiterte 6. Auflage. Stuttgart, Ulmer. Verlag 1963. 282 Seiten mit 90 Abbildungen 8° , Softcover/Paperback.

    Zustand: Einband etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 81341

    Gewicht: 0.55 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Chrysanthemen. (= Grundlagen und Fortschritte im Garten- und Weinbau, Heft 11).

  20. Botanisches Centralblatt - Referirendes Organ der Association Internationale des Botanistes für das Gesammtgebiet der Botanik

    5./6.Band, 1881. 9.Band, 1889 bis 11.Band, 1891. 19.Band 1884 bis 28.Band, 1886. 47.Band, 1891 bis 60.Band, 1894, 65.Band, 1896 bis 68.Band, 1896, 85.Band, 1901 bis 104.Band, 1907, 113.Band, 1910. 116.Band, 1911 bis 119.Band, 1912. 123.Band, 1913 bis 125.Band, 1914. 128.Band, 1915. 131.Band, 1916 bis 134.Band, 1917. 137.Band, 1918. 140.Band, 1919. 143.Band, 1922 bis 146.Band, 1924. 148.Band, 1925 bis 153.Band, 1927. Generalregister Band 143-152, Beihefte 1.Jahrgang, 1891 bis 4.Jahrgang, 1894. 8.Jahrgang, 1899. 9.Jahrgang, 1900. 11.Jahrgang, 1901
    1. Aufl. Cassel, Gotthelft Verlag 1881-1927. pro Band, jeweils mit einigen Abbildungen und Tafeln, teils 2 Bände in einem Band gebunden, ca.600 Seiten, 8°, Bibl.HLdr..

    Zustand: Einband etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand, deutsch, englisch, französisch. VERSANDKOSTEN AUF ANFRAGE

    Best. Nr. 21735

    Gewicht: 79 kg Erfahren Sie mehr
    699,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Botanisches Centralblatt - Referirendes Organ der Association Internationale des Botanistes für das Gesammtgebiet der Botanik
  21. Zlatnik, Alois:
    Etudes Ecologiques et Sociologiques sur le Sasleria Coerulea et le Seslerion Calcariae en Tchecoslovaquie.


    1. Aufl. Prag, Societe Royale des Sciences 1928. 115 Seiten mit 9 Bildtafeln und 7 Tabellen, 4°, Softcover/Paperback.

    Zustand: Einband etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 23410

    Gewicht: 0.49 kg
    Sprache: Französisch Erfahren Sie mehr
    19,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Etudes Ecologiques et Sociologiques sur le Sasleria Coerulea et le Seslerion Calcariae en Tchecoslovaquie.
  22. Seybold, Siegmund.:
    Die Orchideen des Leonhart Fuchs.


    1.Auflage, AHO (Arbeitskreis Heimische Orchideen Baden-Württemberg), Tübingen 1986. 135 Seiten Mit 3 Abb. im Text sowie 41 farbigen Pflanzenbildern, neben den meisten der Holzschnitt mit abgebildet. 8° , Hardcover/Pappeinband.

    Zustand: Einband mit geringen Lagerspuren, innen sehr guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 140886

    Gewicht: 0.4 kg Erfahren Sie mehr
    15,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Die Orchideen des Leonhart Fuchs.
  23. Aichinger von Aichenhayn, Joseph:
    Botanischer Führer in und um Wien. (Jänner-Mai).


    1.Auflage, Wien, Beck 1847. IV, 140 Seiten Kl.-8°, Leinen- Hardcover/Pappeinband,.

    Zustand: Einband etwas berieben, Bibl.Ex., innen fingerfleckig, Textanstreichungen, sonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 141800

    Gewicht: 0.12 kg Erfahren Sie mehr
    39,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Botanischer Führer in und um Wien. (Jänner-Mai).
  24. Engler, A., M. Fünfstück und A. Zahlbruckner:
    Die natürlichen Pflanzenfamilien nebst ihren Gattungen und wichtigeren Arten, insbesondere den Nutzpflanzen. I.Teil. 1.Abteilung: Lichenes (Flechten). A. Allgemeiner Teil von M. Fünfstück. B. Spezieller Teil von A. Zahlbrückner: Ascolichenes (Schlauchflechten), Hymenolichenes (Basidiomycetenflechten).


    Leipzig, Engelmann 1907. 249 Seiten mit 542 Einzelbildern in 125 Figuren 8° , Halbleinen- Hardcover/Pappeinband,.

    Zustand: Einband etwas berieben, Bibl.Ex., innen guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 141768

    Gewicht: 0.85 kg Erfahren Sie mehr
    29,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Die natürlichen Pflanzenfamilien nebst ihren Gattungen und wichtigeren Arten, insbesondere den Nutzpflanzen. I.Teil. 1.Abteilung: Lichenes (Flechten). A. Allgemeiner Teil von M. Fünfstück. B. Spezieller Teil von A. Zahlbrückner: Ascolichenes (Sch
  25. Neilreich, August:
    Diagnosen der in Ungarn und Slavonien bisher beobachteten Gefässpflanzen welche in Koch`s Synopsis nicht enthalten sind. Vorgelegt in der Sitzung vom 6. Februar 1867 der k. k. zoologisch-botanische Gesellschaft in Wien.


    1.Auflage, Wien, Braumüller 1867. Vi, 153 Seiten 8° , Bibliothekseinband.

    Zustand: Einband etwas berieben, Bibl.Ex., innen leicht fleckig, sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------------- August Neilreich (* 12. Dezember 1803 in Wien. † 1. Juni 1871 ebenda) war ein österreichischer Botaniker und Jurist. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Neilr.“ Er beschäftigte sich vor allem mit der Flora im Raum Wien und Niederösterreich.

    Best. Nr. 141747

    Gewicht: 0.28 kg Erfahren Sie mehr
    23,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Diagnosen der in Ungarn und Slavonien bisher beobachteten Gefässpflanzen welche in Koch`s Synopsis nicht enthalten sind. Vorgelegt in der Sitzung vom 6. Februar 1867 der k. k. zoologisch-botanische Gesellschaft in Wien.

Artikel 1 bis 25 von 332 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge


Abenteuer-/Reiseerzählungen |Biographien | Kulturwissenschaften | Länder | Literatur des 20.Jahrhunderts
Medizin | Naturwissenschaften | Tiere/Natur | Wirtschaft/Werbung | Google+