Antiquariat - Buch der Woche
0 St. € 0,00

Austriaca, Salzburg

Artikel 1 bis 25 von 141 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. Heinisch, Reinhard Rudolf:
    Salzburg im Dreißigjährigen Krieg. (= Dissertationen der Universität Wien, Band 18).


    1.Auflage, Wien, Verband der wissenschaftlichen Organisatione Österreichs, VWGÖ, 1968. XVI, 228XXVII Seiten mit einigen Abbildungen, 8° , Softcover/Paperback.

    Zustand: Einband etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 102987

    Gewicht: 0.41 kg Erfahren Sie mehr
    39,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Salzburg im Dreißigjährigen Krieg. (= Dissertationen der Universität Wien, Band 18).
  2. Hauser, Anton:
    Das alte Salzburg.


    1. Aufl. Wien, Jugend und Volk 1991. 116 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, Gr.-8°quer, Leinen- Hardcover/Pappeinband mit Schutzumschlag,. ISBN: 3224176628

    Zustand: Schutzumschlag leicht berieben, ansonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 110578

    Gewicht: 0.56 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Das alte Salzburg.
  3. Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft:
    Wasserwirtschaftskataster - Gütebild der Fließgewässer Salzburgs - Textteil und Karte. Stand 1977.


    1.Auflage, Wien, Eigenverlag 1977. IV, 65 Seiten und eine mehrfach gefaltete Karte. 4°, Softcover/Paperback, Schnellhefter.

    Zustand: Einband etwas berieben, sonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 110764

    Gewicht: 0.55 kg Erfahren Sie mehr
    23,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Wasserwirtschaftskataster - Gütebild der Fließgewässer Salzburgs - Textteil und Karte. Stand 1977.
  4. Riegler, Johann:
    Flachgau - Der Bezirk in alten Ansichtskarten. (= Österreichs Bezirke in alten Ansichtskarten).


    1.Auflage, Wien, Wirtschaftsverlag Ueberreuter 2006. 96 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, Gr.-8°, 24,4 x 16,8 x 1,4 cm, Hardcover/Pappeinband. ISBN: 9783800072996

    Zustand: Einband mit geringen Lagerspuren, sonst sehr guter und sauberer Zustand. ---------------------------------------------- Der politische Bezirk Salzburg-Umgebung ist deckungsgleich mit dem Flachgau, dem nördlichsten der fünf Gaue des Bundeslandes Salzburg, jedoch ohne die Landeshauptstadt Salzburg, die einen eigenen politischen Bezirk bildet. Der Bezirk umschließt die Landeshauptstadt fast vollständig, grenzt im Norden an den Bezirk Braunau am Inn, östlich an den Bezirk Vöcklabruck und den Bezirk Gmunden (alle drei Oberösterreich), im Süden an den Salzburger Bezirk Hallein, im Westen an den bayerischen Landkreis Berchtesgadener Land und im Nordwesten an den Landkreis Traunstein.

    Best. Nr. 111472

    Gewicht: 0.47 kg Erfahren Sie mehr
    17,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Flachgau - Der Bezirk in alten Ansichtskarten. (= Österreichs Bezirke in alten Ansichtskarten).
  5. Riegler, Johann:
    Pongau - Der Bezirk in alten Ansichtskarten. (= Österreichs Bezirke in alten Ansichtskarten).


    1.Auflage, Wien, Wirtschaftsverlag Ueberreuter 2006. 96 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, Gr.-8°, 24,4 x 16,8 x 1,4 cm, Hardcover/Pappeinband. ISBN: 9783800072132

    Zustand: Einband mit geringen Lagerspuren, sonst sehr guter und sauberer Zustand. ---------------------------------------------- Der politische Bezirk St. Johann im Pongau ist deckungsgleich mit dem Pongau, einem der fünf Gaue des österreichischen Bundeslandes Salzburg. Bis 1945 trug er dessen Namen.

    Best. Nr. 111473

    Gewicht: 0.47 kg Erfahren Sie mehr
    17,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Pongau - Der Bezirk in alten Ansichtskarten. (= Österreichs Bezirke in alten Ansichtskarten).
  6. Riegler, Johann:
    Salzburg - Der Bezirk in alten Ansichtskarten. (= Österreichs Bezirke in alten Ansichtskarten).


    1.Auflage, Wien, Wirtschaftsverlag Ueberreuter 2006. 96 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, Gr.-8°, 24,4 x 16,8 x 1,4 cm, Hardcover/Pappeinband. ISBN: 9783800072125

    Zustand: Einband mit geringen Lagerspuren, sonst sehr guter und sauberer Zustand. ---------------------------------------------- Die Stadt Salzburg liegt an der Salzach mitten im Salzburger Becken. Sie ist die Landeshauptstadt des gleichnamigen Bundeslandes und ist nach Wien, Graz und Linz die viertgrößte Stadt Österreichs. Der Nordwesten der Statutarstadt Salzburg grenzt an Freilassing im Freistaat Bayern, das übrige Stadtgebiet an den Bezirk Salzburg-Umgebung.

    Best. Nr. 111475

    Gewicht: 0.47 kg Erfahren Sie mehr
    17,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Salzburg - Der Bezirk in alten Ansichtskarten. (= Österreichs Bezirke in alten Ansichtskarten).
  7. Haslinger, Adolf und Peter Mittermayr:
    Salzburger Kulturlexikon.


    1.Auflage, Salzburg, Residenz Verlag GmbH 1987. 560 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 8°, Leinen- Hardcover/Pappeinband mit Schutzumschlag,. ISBN: 9783701705030

    Zustand: Schutzumschlag mit geringen Lagerspuren, Schnitt etwas fleckig, sonst sehr guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 111898

    Gewicht: 1.13 kg Erfahren Sie mehr
    15,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Salzburger Kulturlexikon.
  8. Kammerhofer-Aggermann, Ulrike:
    Bergbau - Alltag und Identität Dürrnberger Bergleute und Halleiner Salinenarbeiter in Geschichte und Gegenwart. (= Salzburger Beiträge zur Volkskunde, Band 10).


    1.Auflage, Salzburger Landesinstitit für Volkskunde 1998. 341 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 8° , Softcover/Paperback. ISBN: 9783901681028

    Zustand: Einband mit geringen Lagerspuren, sonst sehr guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 112536

    Gewicht: 0.55 kg Erfahren Sie mehr
    29,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Bergbau - Alltag und Identität Dürrnberger Bergleute und Halleiner Salinenarbeiter in Geschichte und Gegenwart. (= Salzburger Beiträge zur Volkskunde, Band 10).
  9. Kammerhofer-Aggermann, Ulrike:
    Bergbau - Alltag und Identität Dürrnberger Bergleute und Halleiner Salinenarbeiter in Geschichte und Gegenwart. (= Salzburger Beiträge zur Volkskunde, Band 10).


    1.Auflage, Salzburger Landesinstitit für Volkskunde 1998. 341 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 8° , Softcover/Paperback. ISBN: 9783901681028

    Zustand: Einband mit geringen Lagerspuren, sonst sehr guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 112537

    Gewicht: 0.55 kg Erfahren Sie mehr
    29,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Bergbau - Alltag und Identität Dürrnberger Bergleute und Halleiner Salinenarbeiter in Geschichte und Gegenwart. (= Salzburger Beiträge zur Volkskunde, Band 10).
  10. Kammerhofer-Aggermann, Ulrike:
    Bergbau - Alltag und Identität Dürrnberger Bergleute und Halleiner Salinenarbeiter in Geschichte und Gegenwart. (= Salzburger Beiträge zur Volkskunde, Band 10).


    1.Auflage, Salzburger Landesinstitit für Volkskunde 1998. 341 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 8° , Softcover/Paperback. ISBN: 9783901681028

    Zustand: Einband mit geringen Lagerspuren, sonst sehr guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 112538

    Gewicht: 0.55 kg Erfahren Sie mehr
    29,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Bergbau - Alltag und Identität Dürrnberger Bergleute und Halleiner Salinenarbeiter in Geschichte und Gegenwart. (= Salzburger Beiträge zur Volkskunde, Band 10).
  11. Kammerhofer-Aggermann, Ulrike:
    Bergbau - Alltag und Identität Dürrnberger Bergleute und Halleiner Salinenarbeiter in Geschichte und Gegenwart. (= Salzburger Beiträge zur Volkskunde, Band 10).


    1.Auflage, Salzburger Landesinstitit für Volkskunde 1998. 341 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 8° , Softcover/Paperback. ISBN: 9783901681028

    Zustand: Einband mit geringen Lagerspuren, sonst sehr guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 112539

    Gewicht: 0.55 kg Erfahren Sie mehr
    29,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Bergbau - Alltag und Identität Dürrnberger Bergleute und Halleiner Salinenarbeiter in Geschichte und Gegenwart. (= Salzburger Beiträge zur Volkskunde, Band 10).
  12. Thym, Ferdinand:
    Das Herzogthum Salzburg - Ein Beitrag zur Heimatskunde für den Unterricht an den allgem. Volks-, Bürger- und Fortbildungsschulen des Kronlandes Salzburg.


    2. Aufl. Wien, Graeser Verlag 1900. viii, 141 Seiten mit 38 Abbildungen, 8°, Leinen- Hardcover/Pappeinband,.

    Zustand: Einband etwas berieben, etwas fingerfleckig, ansonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 46480

    Gewicht: 0.34 kg Erfahren Sie mehr
    23,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Das Herzogthum Salzburg - Ein Beitrag zur Heimatskunde für den Unterricht an den allgem. Volks-, Bürger- und Fortbildungsschulen des Kronlandes Salzburg.
  13. Tietze, Hans:
    Die Denkmale des Stiftes Nonnberg in Salzburg. (= Österreichische Kunst-Topographie, Band 7).


    1.Auflage, Wien, Anton Schroll 1911. CXLI, 205 Seiten mit 33 (Falt-) Tafeln und 281 Abbildungen im Text 4°, Softcover/Paperback.

    Zustand: Einband etwas berieben und angestaubt, leicht fleckig, ansonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 98190

    Gewicht: 2.3 kg Erfahren Sie mehr
    79,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Die Denkmale des Stiftes Nonnberg in Salzburg. (= Österreichische Kunst-Topographie, Band 7).
  14. Toth-Sonns, Werner:
    Die Grossglockner Hochalpenstrasse.


    23. Aufl. München, Rother 1957. 32 Seiten mit zahlreichen Abbildungen und einer gefalteten Farbkarte, Gr.8°, Softcover/Pappband mit Schutzumschlag,.

    Zustand: Schutzumschlag etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 69173

    Gewicht: 0.24 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Die Grossglockner Hochalpenstrasse.
  15. Trautwein:
    Salzburg, Oberösterreich, Obersteier, Bairisches Hochland (Ost). (= Trautwein`s Tirol, Band 3).


    9. Aufl. Augsburg, Lamparts Alpiner Verlag o.J. um 1900. Seiten 167-262 mit 9 Karten und Plänen, Kl.8°, Softcover/Paperback.

    Zustand: Einband etwas berieben und bestossen, Klammern angerostet, einige Seiten etwas wasserrandig, ansonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 10487

    Gewicht: 0.17 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Salzburg, Oberösterreich, Obersteier, Bairisches Hochland (Ost). (= Trautwein`s Tirol, Band 3).
  16. Stüber, Eberhard, A. Ausobsky W. Del-Negro u. a.:
    Salzburger Naturführer - Einführung in Landschaft und Natur.


    1.Auflage, Salzburg, MM-Verlag 1967. 325 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 8° , Hardcover/Pappeinband.

    Zustand: Einband etwas berieben, sonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 110100

    Gewicht: 0.51 kg Erfahren Sie mehr
    14,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Salzburger Naturführer - Einführung in Landschaft und Natur.
  17. Schmidt, Wilhelm:
    XXXVIII. Jahresbericht des Sonnblick-Vereines für das Jahr 1929.


    1.Auflage, Wien, Julius Springer 1930. 38 Seiten mit einem Titelbild und neun Abbildungen im Text, Gr.-8°, Softcover/Paperback.

    Zustand: Einband etwas berieben und lichtrandig, mit kleinem Rückeneinriss, sonst guter und sauberer Zustand----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Inhalt: Wilhelm Schmidt: Felix M. Exner, ein Nachruf. - A. Roschkott: Zur Einführung eines alpinen Wetterdienstes. - Rudolf Steinmaurer: Registriebeobachtungen der Hess`schen kosmischen Ultrrastrahlung auf dem Sonnblick im Juli 1929. - A. E. Forster: Die Niederschlagsmessungen auf dem Sonnblick und anderen Gipfelobservatorien. - J. Gutmann: Literaturverzeichnis über wissenschaftliche Arbeiten, die mit dem Observatorium au dem Obir zusammenhängen. - Ergebnisse der meteorologischen Beobachtungen auf dem Sonnblickgipfel (3106 m), dem Obir (2044 m), der Zugspitze (2962 m), dem Säntis (2500 m) und in Döllach (1046 m) im Jahre 1929. - M. Kofler: Bericht über die Tätigkeit der Observatorien im Jahre 1929.

    Best. Nr. 109558

    Gewicht: 0.11 kg Erfahren Sie mehr
    23,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    XXXVIII. Jahresbericht des Sonnblick-Vereines für das Jahr 1929.
  18. Retter, Wolfgang und Roland Floimair:
    Nationalpark Hohe Tauern - Den Ursprüngen begegnen.


    1.Auflage, Salzburg, Pustet Anton 1992. 167 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 4°, Leinen- Hardcover/Pappeinband mit Schutzumschlag,. ISBN: 9783702502911

    Zustand: Schutzumschlag mit geringen Lagerspuren, ansonst sehr guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 103672

    Gewicht: 1.31 kg Erfahren Sie mehr
    14,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Nationalpark Hohe Tauern - Den Ursprüngen begegnen.
  19. Seemann, Robert, Heinz Slupetzky Gerhard Niedermayr u. a.:
    Mineral und Erz in den Hohen Tauern - Eine Ausstellung des Naturhistorischen Museums Wien. (= Katalog zur Ausstellung).


    1.Auflage, Wien, Naturhistorisches Museum 1994. 149 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 4°, Softcover/Paperback. ISBN: 9783900275488

    Zustand: Einband mit geringen Lagerspuren, ansonst sehr guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 103668

    Gewicht: 0.85 kg Erfahren Sie mehr
    23,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Mineral und Erz in den Hohen Tauern - Eine Ausstellung des Naturhistorischen Museums Wien. (= Katalog zur Ausstellung).
  20. Brettenthaler, Josef und Hölzl Werner:
    Salzburg Synchronik - Eine gleichlaufende Darstellung historischer Ereignisse und Daten der Stadt und Landes Salzburg in Beziehung gesetzt zur Geschichte Österreichs, des deutschen Raumes und der Welt.


    1.Auflage, Salzburg, Winter 1987. 317 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 4°, 27,4 x 23,6 x 3,0 cm, Hardcover/Pappeinband. ISBN: 9783853800553

    Zustand: Einband mit geringen Lagerspuren, ansonst sehr guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 104133

    Gewicht: 1.71 kg Erfahren Sie mehr
    14,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Salzburg Synchronik - Eine gleichlaufende Darstellung historischer Ereignisse und Daten der Stadt und Landes Salzburg in Beziehung gesetzt zur Geschichte Österreichs, des deutschen Raumes und der Welt.
  21. Franz, Herbert:
    Die Landtierwelt der Mittleren Hohen Tauern - Ein Beitrag zur tiergeographischen und -soziologischen Erforschung der Alpen. (= Denkschriften der Akademie der Wissenschaften in Wien. Mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse, Denkschriften, Band 107).


    1.Auflage, Wien, Springer, 1943. 552 Seiten mit 6 Textfiguren, 14 Tafeln und 11 Karten, 4°, Softcover/Paperback.

    Zustand: Einband etwas berieben und angestaubt, Kapitale etwas bestossen, ansonst guter und sauberer Zustand. --------------------------------------------------------------- Vorwort: Seitdem das Pasterzengelände und mit ihm ein großer Teil der Gletscherwelt des Glocknergebietes in den Besitz des Deutschen Alpenvereins übergegangen ist, hat sich dieser nicht nur den Schutz der Naturschönheiten, sondern auch die wissenschaftliche Erforschung der Pasterzenlandschaft zur besonderen Aufgabe gemacht. Diesem Umstande verdankt auch die vorliegende Arbeit ihre Entstehung. Der wissen schaftliche Ausschuß des Deutschen Alpenvereins war nach Fertigstellung der von ihm weit gehend geförderten geographischen, geologischen und botanischen Kartierung der Glocknergruppe im Maßstabe 1: 25.000 bemüht, auch eine gleichwertige zoogeographische Aufnahme wenigstens der Pasterzenumrahmung in die Wege zu leiten. Er stellte für diesen Zweck Geld mittel bereit und forderte mich durch Herrn Prof. Dr. Fritz Knoll (Wien), der die biologische Erforschung des Glocknergebietes seit Jahren mit besonderer Tatkraft fördert, im Winter 1936/37 auf, die faunistische Untersuchung des Gebietes zu übernehrnen. Ich kam der an mich gerichteten Aufforderung um so lieber nach, als ich zusammen mit meinem lieben Lehrer und Freunde Dr. Karl Holdhaus (Wien) schon durch Jahre an der zoogeographischen Erforschung der Ostalpen gearbeitet, bis dahin aber noch nicht Gelegenheit gefunden hatte, einen jener Teile der Alpen, die noch heute in größerer Ausdehnung ver gletschert sind, genauer zu erforschen. Die genaue faunistische Aufnahme eines solchen Gebietes schien aber für die Bearbeitung gewisser biogeographischer und biosoziologischer Fragen besonders geeignet und daher im Zusammenhang mit den schon laufenden zoo geographischen Untersuchungen äußerst wünschenswert.

    Best. Nr. 105517

    Gewicht: 1.42 kg Erfahren Sie mehr
    79,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Die Landtierwelt der Mittleren Hohen Tauern - Ein Beitrag zur tiergeographischen und -soziologischen Erforschung der Alpen. (= Denkschriften der Akademie der Wissenschaften in Wien. Mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse, Denkschriften, Band 107)
  22. Franz, Herbert:
    Die Landtierwelt der Mittleren Hohen Tauern - Ein Beitrag zur tiergeographischen und -soziologischen Erforschung der Alpen. (= Denkschriften der Akademie der Wissenschaften in Wien. Mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse, Denkschriften, Band 107).


    1.Auflage, Wien, Springer, 1943. 552 Seiten mit 6 Textfiguren, 14 Tafeln und 11 Karten, 4°, Softcover/Paperback.

    Zustand: vorderer Deckel zerrissen und lose, Rücken mit Fehlstelle, etwas schiefgelesen, ansonst guter und sauberer Zustand. --------------------------------------------------------------- Vorwort: Seitdem das Pasterzengelände und mit ihm ein großer Teil der Gletscherwelt des Glocknergebietes in den Besitz des Deutschen Alpenvereins übergegangen ist, hat sich dieser nicht nur den Schutz der Naturschönheiten, sondern auch die wissenschaftliche Erforschung der Pasterzenlandschaft zur besonderen Aufgabe gemacht. Diesem Umstande verdankt auch die vorliegende Arbeit ihre Entstehung. Der wissen schaftliche Ausschuß des Deutschen Alpenvereins war nach Fertigstellung der von ihm weit gehend geförderten geographischen, geologischen und botanischen Kartierung der Glocknergruppe im Maßstabe 1: 25.000 bemüht, auch eine gleichwertige zoogeographische Aufnahme wenigstens der Pasterzenumrahmung in die Wege zu leiten. Er stellte für diesen Zweck Geld mittel bereit und forderte mich durch Herrn Prof. Dr. Fritz Knoll (Wien), der die biologische Erforschung des Glocknergebietes seit Jahren mit besonderer Tatkraft fördert, im Winter 1936/37 auf, die faunistische Untersuchung des Gebietes zu übernehrnen. Ich kam der an mich gerichteten Aufforderung um so lieber nach, als ich zusammen mit meinem lieben Lehrer und Freunde Dr. Karl Holdhaus (Wien) schon durch Jahre an der zoogeographischen Erforschung der Ostalpen gearbeitet, bis dahin aber noch nicht Gelegenheit gefunden hatte, einen jener Teile der Alpen, die noch heute in größerer Ausdehnung ver gletschert sind, genauer zu erforschen. Die genaue faunistische Aufnahme eines solchen Gebietes schien aber für die Bearbeitung gewisser biogeographischer und biosoziologischer Fragen besonders geeignet und daher im Zusammenhang mit den schon laufenden zoo geographischen Untersuchungen äußerst wünschenswert.

    Best. Nr. 105518

    Gewicht: 1.42 kg Erfahren Sie mehr
    59,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Die Landtierwelt der Mittleren Hohen Tauern - Ein Beitrag zur tiergeographischen und -soziologischen Erforschung der Alpen. (= Denkschriften der Akademie der Wissenschaften in Wien. Mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse, Denkschriften, Band 107)
  23. Heger, Norbert:
    Salzburg in Römischer Zeit. (= Salzburger Museum Carolino Augusteum, Jahresschrift 1973, Band 19).


    1.Auflage, Salzburg, Salzburger Museum Carolino Augusteum 1974. 235 Seiten mit 161 Abbildungen auf 8 Farb- und 72 Schwarzweißtafeln und 56 Abbildungen im Text. Gr.-8°, Softcover/Paperback.

    Zustand: Einband etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 105691

    Gewicht: 0.66 kg Erfahren Sie mehr
    15,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Salzburg in Römischer Zeit. (= Salzburger Museum Carolino Augusteum, Jahresschrift 1973, Band 19).
  24. Schumann, Hans-Joachim von:
    Grosskurraum Badgastein, einschließlich der Heilbäder St.Wolfgang, Ischl, Goisern, Aussee, Mitterndorf, Kleinkirchheim, Villach, Velden, Pörtschach und St.Leonhard, sowie Salzburg - Medizingeschichte und Geomedizin.


    1.Auflage, Wien, Facultas 1985. 78 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 8° , Softcover/Paperback. ISBN: 9783850761697

    Zustand: Einband mit geringen Lagerspuren, ansonst sehr guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 105685

    Gewicht: 0.18 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Grosskurraum Badgastein, einschließlich der Heilbäder St.Wolfgang, Ischl, Goisern, Aussee, Mitterndorf, Kleinkirchheim, Villach, Velden, Pörtschach und St.Leonhard, sowie Salzburg - Medizingeschichte und Geomedizin.
  25. Eder, Petrus und Gerhard Walterskirchen:
    Das Benediktinerstift St. Peter in Salzburg zur Zeit Mozarts - Musik und Musiker - Kunst und Kultur. Herausgegeben von der Erzabtei St. Peter in Salzburg in Zusammenarbeit mit dem Institut für Musikwissenschaft der Universität Salzburg.


    1.Auflage, Salzburg, St. Peter 1991. 224 Seiten mit einigen Abbildungen, Gr.-8°, Softcover/Paperback.

    Zustand: Einband etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 105747

    Gewicht: 0.62 kg Erfahren Sie mehr
    17,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Das Benediktinerstift St. Peter in Salzburg zur Zeit Mozarts -  Musik und Musiker - Kunst und Kultur. Herausgegeben von der Erzabtei St. Peter in Salzburg in Zusammenarbeit mit dem Institut für Musikwissenschaft der Universität Salzburg.

Artikel 1 bis 25 von 141 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge


Abenteuer-/Reiseerzählungen |Biographien | Kulturwissenschaften | Länder | Literatur des 20.Jahrhunderts
Medizin | Naturwissenschaften | Tiere/Natur | Wirtschaft/Werbung | Google+