Antiquariat - Buch der Woche
0 St. € 0,00

Austriaca, NÖ, Periodica

Artikel 1 bis 25 von 224 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. Feigl Helmuth (Hrsg.):
    Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich 1994-95 Neue Folge Band 60/61

    1000 Jahre Krems - Herausgegeben aus Anlaß der ersten urkundlichen Erwähnung von Krems 995
    1. Aufl. Wien, Eigenverlag, 1995. mit einigen Abbildungen, 499 Seiten, Gr.8°, Obr..

    Zustand: fast neuwertiger Zustand

    Best. Nr. 56834

    Gewicht: 0.71 kg Erfahren Sie mehr
    15,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich 1994-95 Neue Folge Band 60/61
  2. Brier Edith und Hermann Riepl:
    Inhaltsübersicht zu Unsere Heimat und Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich 1941-1974

    Reihe:Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich Neue Folge XLI,
    1. Aufl. Wien, Eigenverlag 1975. 130 Seiten, 8°, Obr..

    Zustand: Schutzumschlag etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 68240

    Gewicht: 0.26 kg Erfahren Sie mehr
    17,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Inhaltsübersicht zu Unsere Heimat und Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich 1941-1974
  3. Brier, Edith und Hermann Riepl :
    Inhaltsübersicht zu Unsere Heimat und Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich - 1941-1974. (= Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich, Neue Folge XLI. 1975)


    1. Aufl. Wien, Verein für Landeskunde von Niederösterreich und Wien, 1975. 130 Seiten, Gr.8°, Hardcover/Pappeinband.

    Zustand: Einband mit geringen Lagerspuren, ansonst sehr guter und sauberer Zustand

    Best. Nr. 8476

    Gewicht: 0.36 kg Erfahren Sie mehr
    17,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Inhaltsübersicht zu Unsere Heimat und Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich - 1941-1974. (= Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich, Neue Folge XLI. 1975)
  4. Lechner, Karl:
    Unsere Heimat - 40.Jahrgang 1969, Heft 1-12 in einem Band gebunden - Monatsblatt des Vereins für Landeskunde von Niederösterreich und Wien


    1. Aufl. Wien, Verein für Landeskunde von Niederösterreich und Wien, 1969. 226 Seiten mit einigen Abbildungen, Gr.8°, Leinen.

    Zustand: Einband leicht berieben, ansonst sehr guter und sauberer Zustand-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Inhalt: Walter Buchowiecki: Kaiser Maximilian II. gründet die Wiener Hofbibliothek. Paralipomena einer Geschichte der Österr. Nationalbibliothek. In memoriam Alphonsi Lhotsky. - Rudolf Büttner: Die Anfänge der Jörger in Niederösterreich im 14. Jahrhundert. - Philipp Georg Gudenus: Die Wiener Künstlerfamilie Joseph Stöber. Eine genealogische Skizze. - Hans-Hagen Hottenroth: die Hafnerei im Haus Altenmarkt Nr. 4. - J. Joppich u. F. Kainz: Beiträge zur Altstraßenforschung im Dunkelsteinerwald. - Karl Lechner: 800 Jahre Diözese Wien. Vorgeschichte und Geschichte des Wiener Bistums. Mit Bemerkungen über das Bistum Wiener Neustadt. - Herbert Matis: Die fürstlich Liechtenstein`sche Stückbohrerei zu Ebergassing. - Hans Niedermeier: Anton Bruckner in Wien. - Richard Perger: Ein neues Geschichtswerk über den Wiener Stephansdom (Flieder, Viktor, Stephansdom und Wiener Bistumsgründung - eine diözesan- und rechtsgeschichtliche Untersuchung). - Artur Pietschmann: Von Irrlichtern und Wassergeistern. Mit bes. Berücksichtigung des Gebietes zwischen dem Wienerwald, der Donau und dem Perschlingtal. - Gustav Reingrabner: Hans Wilhelm von Losenstein auf Schallaburg. - Jan Skutil: Das lateinisch-deutsch-tschechische Archivgut Mährens als namenkundliche Quelle. - Hermann Steininger: Fünf neue münzdatierte Keramikfunde aus dem 15. Jahrhundert in Niederösterreich. - Paul Uiblein: Epilegomena zur Neuausgabe der Cronica Austie Thomas Ebendorfers.

    Best. Nr. 8452

    Gewicht: 0.54 kg Erfahren Sie mehr
    19,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Unsere Heimat - 40.Jahrgang 1969, Heft 1-12 in einem Band gebunden - Monatsblatt des Vereins für Landeskunde von Niederösterreich und Wien
  5. Verein für Landeskunde von NÖ und Wien (Hrsg.):
    Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich, Neue Folge 57/58, 1991-1992.


    1. Aufl. Wien, Eigenverlag 1991. 297 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 8°, Obr..

    Zustand: Einband mit geringen Lagerspuren, ansonst sehr guter und sauberer Zustand. ------------------------------------------------------------------------------ Inhalt: Robert Hinterndorfer: Calaminus Rudolphis und Reichard Streins Freidegg. - Robert Hörger: Gottesgnadensalz. Die Salzreichnisse an das Kloster Heiligenkreutz vom 12.Jahrhundert bis zur frühen Neuzeit. - Gustav Reingrabner: MAnier und Gewohnheiten jetziger Welt Menschen. Vom Leben in den Städten der frühen Neuzeit. - Alfred Waldstätten: Das Ende des Niederösterreichischen Ritterstandes. Das Beteiligungskomitee der niederösterreichischen Ritterstandsgeschlechter mit Beiträgen zur Geschichte der Stiftungen Tepsern und Schwandner. - Wolfgang Werner: Die Anfänge der organisierten land- und forstwirtschaftlichen Bildung in NÖ. - Otto Friedrich Winter: Pestabwehr im Bereich der Wachau 1679/80. Maßnahmen und deren wirtschaftlichen Auswirkungen. Die Wallfahrt zum Berg Calvari in der Pfarre Rossatz.

    Best. Nr. 32263

    Gewicht: 0.5 kg Erfahren Sie mehr
    14,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich, Neue Folge 57/58, 1991-1992.
  6. Verein für Landeskunde von NÖ (Hrsg.):
    Blätter des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich - Neue Folge, 28.Jahrgang, Nr.9-12.


    1. Aufl. Wien, Eigenverlag, 1894. 421-528 Seiten, Gr.8°, Obr..

    Zustand: Einband leicht berieben, undbeschnitten, ansonst sehr guter und sauberer Zustand, u.a.: Nagl: Der Vocalismus unserer Mundart. Endl Geschichte des Klosters St.Bernhard. Haas: Bibliographie zur Landeskunde von Niederösterreich

    Best. Nr. 25005

    Gewicht: 0.21 kg Erfahren Sie mehr
    20,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Blätter des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich - Neue Folge, 28.Jahrgang, Nr.9-12.
  7. Berthold, Werner:
    Unsere Heimat - 60.Jahrgang 1989, Heft 1-12 in einem Band gebunden - Monatsblatt des Vereins für Landeskunde von Niederösterreich und Wien.


    1. Aufl. Wien, Verein für Landeskunde von Niederösterreich, 1989. 354 Seiten mit einigen Abbildungen,, Gr.8°, , Hardcover/Pappeinband.

    Zustand: Einband etwas berieben, sonst fast neuwertiger Zustand--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Inhalt: Ralph Andraschek-Holzer: Das Melker Marienlied und die literarische Tradition. - Gabriela Bittermann: Der agrarstrukturelle Wandel im Gerichtsbezirk Haag. - Kurt Bors: Probleme der Wüstungsforschung. Darlegung an den Untersuchungsergebnissen rund um das Lange Thal bei Hollabrunn. - Irene Friedrich: Die Kirchenbauten in Schöngrabern. - Hildegard Hnatek: Die Grafen zu Hardegg, Glaz und im Machlande als Bauherren und Mäzene. - Gerald Mülleder: Alkoholkonsum im 15., 16. und 17. Jahrhundert. - Gustav Otruba: Der Feldzug Karl Albrechts von Byern durch Ober- und Niederösterreich vom September bis anfangs November 1741 im Spiegel zeitgenössischer Berichte. - Margarete Platt: -die Aussagen der Flurnamen im Wiener Raum. Bevölkerungs- und rechtsgeschichtliche Grundlagen. - Dorothea Raser: Zauberei- und Hexenprozesse in Niederösterreich. - Alois Soritsch: Namenforschung über die Marchfeldbevölkerung unter besonderer Berücksichtigung der Marchfeldkroaten. - Horst von Wächter: Die abgebildete Ordnung Gottes. Ein neuer Versuch zur Deutung der Apsis von Schöngrabern. - Horst Weinek: Das Zerrennhammerwerk Am Hof. - Wolfgang Werner: Narchet. Ein Raiaffeisenpionier aus Niederösterreich. - Thomas Winkelbauer: Rechtliche Grundlagen für die Errichtung und Führung von Glashütten in Ober- und Niederösterreich.

    Best. Nr. 8472

    Gewicht: 0.74 kg Erfahren Sie mehr
    19,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Unsere Heimat - 60.Jahrgang 1989, Heft 1-12 in einem Band gebunden - Monatsblatt des Vereins für Landeskunde von Niederösterreich und Wien.
  8. Lechner, Karl:
    Unsere Heimat - 34.Jahrgang Heft 1-12, 35.Jahrgang Heft 1-12 in einem Band gebunden - Monatsblatt des Vereins für Landeskunde von Niederösterreich und Wien.


    1. Aufl. Wien, Eigenverlag, 1963/64. mit einigen Abbildungen, 186+142 Seiten, Gr.8°, , Halbleinen.

    Zustand: Einband leicht berieben, ansonst sehr guter und sauberer Zustand--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Inhalt: Edmund Daniek: Der Mordversuch Johann Libenys an Kaiser Franz Josph I. - Franz Gall: Der kaiserliche Wappenbrief für das St. Pöltner Müllerhandwerk von 1594. - Margarete Girardi: Die Spitzhacke wütet in Wien: X. Der Ottagkringer Schottenhof. XI. Das Haus zum Goldenen Wolfen (Hotel Österr. Hof). XII. Das Haus zur Goldenen Sonne. XIII. Die Kapelle zu Ehren der Vermählung Mariens zu Mätzelsdorf. XIV. Die ehemalige Klosterkirche der Benediktiner von Monserrat. XV. Das Palais Sommerau steht vor dem Abbruch. - Franz Hutter: Die Burg Hirsberg nächst Melk. - Maria Kundegraber: Das Sammeln von Ameiseneiern im Ötschergebiet. - Rudolf Lugitsch: Möwen im winterlichen Stadtbild. - Karl Müller: N.Ö. Landschaftsführer. Südbahnstation Brunn-Ma. Enzersdorf-Gießhübl. (Schluß). - Hans Pemmer: Ein französischer Elitezirkus auf Gastspiel im vormärzlichen Wien. - Karl Pleyer: Augustin Gruber - Katechet in N.Ö. und Wien, n.ö. Regierungsrat und Erneuerer des Erzbistums Salzburg (1763-1835). - Karl Pleyer: Johann Michael Leonhard (1782-1863) - Katechet, Pflichtschulrferent, Feldbischof und Freund d. Armen. - H. Riedl: Bemerkungen zur Altersfrage eiszeitlicher Terrassen im östlichen Arbestaler Hügelland. - Emmeram Ritter: Der n.ö. Landschaftsbaumeister Franz Anton Pilgram. - August Rothbauer: Eine mittelalterliche Hafnerwerkstätte in Langenlois. - Robert Schlumberger: Die blaue Portugieser-Rebe und die Sonderstellung von Vöslau in der Weinbaugeschichte Össterreichs. - Hans Spreitzer: Der Mistelbacher Mitterhof. - Friederike Wawrik: Teichnamen im n.ö Waldviertel. - Karl Wenty: teinzeitlicher Bergtagbau in Wien entdeckt.

    Best. Nr. 8447

    Gewicht: 0.69 kg Erfahren Sie mehr
    29,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Unsere Heimat - 34.Jahrgang Heft 1-12, 35.Jahrgang Heft 1-12 in einem Band gebunden - Monatsblatt des Vereins für Landeskunde von Niederösterreich und Wien.
  9. Verein für Landeskunde:
    Unsere Heimat.. - Jahrgang 66, Heft 1, 1995. - Zeitschrift für Landeskunde von Niederösterreich


    1.Auflage, Wien, Verein für Landeskund von Niederösterreich,, 1995. 63 Seiten 8° , Softcover/Paperback.

    Zustand: Bibliotheksexemplar, sehr guter Zustand mit minimalen Gebrauchs- und Lagerspuren. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Inhalt: Beatrix Bastl: Wan I nur bei dier sein mecht/würden mier alle beschwerden leichter. Zur Bedeutung von Ehe und Liebe innerhalt des Österreichischen Adels in der Frühen Neuzigt. - Werner Telesko: Zum antihäretischen Bildprogramm der Aspisreliefs von Schöngrabern. - Willibald Rosner: 1000 Jahre Krems. Am Fluß der Zeit. - Der Geras-Pernegger deutsche Psalter aus dem 15. Jahrhundert. Studien und Forschungen aus dem NÖ Institut für Landeskunde Band 19. - Willibald Rosner: Sommerfrische. Aspekte eines Phänomens. Band 20 der Studien und Forschungen aus dem NÖ Istitut für Landeskunde erschienen. - Hermann Riebl: Abgekommene Klöster in Niederösterreich. Zur 15. Sonder- und Wechselausstellung der NÖ Landesbibliothek. - Ernst Bezemek, Willibald Rosner: Neue Ortskunde von Schönkirchen-Reyersdorf erschienen. - Robert Streibel: Ein Denkmal als Denkanstoß. Krems und seine Geschichte.

    Best. Nr. 93361

    Gewicht: 0.16 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Unsere Heimat.. - Jahrgang 66, Heft 1, 1995. - Zeitschrift für Landeskunde von Niederösterreich
  10. Verein für Landeskunde von Niederösterreich (Hrsg.):
    IX. Jahrgang 1910 Nr. 3, - Monatsblatt des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich.


    1.Auflage, Wien, Verein für Landeskunde von Niederösterreich, 1910. Seiten 34-47, 8° , Softcover/Paperback.

    Zustand: Bibliotheksexemplar, sehr guter Zustand mit minimalen Gebrauchs- und Lagerspuren. -----------------------------------------------------------------------------------------------------------Inhalt: Benedikt Hammerl: Eine gleichzeitige Flugschrift über den Kuruzzeneinfall in die Stadt Zistersdorf im Jahre 1706.

    Best. Nr. 95235

    Gewicht: 0.07 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    IX. Jahrgang 1910 Nr. 3, - Monatsblatt des Vereines für Landeskunde  von Niederösterreich.
  11. Lechner, Karl und Verein für Landeskunde von NÖ (Hrsg.):
    Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich - Neue Folge, 24.Jahrgang, 1931.


    1. Aufl. Wien, Verein für Landeskunde von Niederösterreich, 1931. 295 Seiten mit 1 Karte und 24 Tafeln, 8°, Softcover/Paperback.

    Zustand: Einband etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand --------------------------------------------------------------- Inhalt: Richard Kurt Donin: Die Kunstdenkmäler der Stadt Hainburg. - Dominik Hummel: Bibliographie des weltlichen Volksliedes in Niederösterreich. - Karl Lechner: Zur Geschichte und Bedeutung der Brandenburger Lehen in Österreich. - Hans Plöckinger: Reichart Streun als Gutsherr - Josef Kraft: Übernahme eines Selbstmörders durch das Landgericht.

    Best. Nr. 93213

    Gewicht: 0.55 kg Erfahren Sie mehr
    39,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich - Neue Folge, 24.Jahrgang, 1931.
  12. Mayer, Anton:
    Blätter des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich. - Neue Folge XXV. Jahrgang 1891.


    1.Auflage, Wien, Verein für Landeskunde von Niederösterreich 1891. 480, XXIV Seiten, 8° , Softcover/Paperback,.

    Zustand: Einband etwas berieben, sonst guter und sauberer Zustand. ------------------------------------------------------------------- Inhalt: Wilhelm Haas: Bibliographie zur Landeskunde Niederösterreichs im Jahre 1891. - Cölestin Wolfsgruber: Geschichte der Camaldulenser-Eremie auf dem Kahlenberge. - Alphons Zak: Zur Gründungsgeschichte der Prämonstratenser-Stifte Geras und Pernegg. - Anton Mell: Über ein Urbar des Klosters Göss in Steiermark von 1462. - Hermann Dollmayr: Das Schützenwesen der Stadt Horn im Zeitalter des dreissigjährigen Krieges. - Richard Müller: Vorarbeiten zur altösterreichischen Namenkunde. Zur Geschichte der slavisch-deutschen Laut- und Formenlehre. - Friedrich Endl: Neukirchen bei Horn. Geschichte des Ortes und der Pfarre. - Josef Lampel: Püttner Burgen. - Karl Weiss: Tschert, Hanns (+1352). Beiträge zu dessen Biographie. - Willibald Nagl: Vocalismus unserer Mundart historisch beleuchtet (II.). - Karl Uhlitz: Wien. Beiträge zur Culturgeschichte und geschichtlichen Topographie. - Friedrich Endl: Wildberg (bei Horn in Niederösterreich). Beiträge zur Geschichte der Veste. - Mathias Gregora: Heuthal, ein verödetes Dorf bei Laa an der Thaja. - Albert Starzer: Regesten der Klöster Niederösterreichs (sowol der aufgehobenen als der noch bestehenden). Gesammelt aus römischen Archiven und Bibliotheken (I. Teil). - Benedict Kluge: Maria Kirchbüchl. Die alte Pfarrkirche zu St. Thomas zu Rothgengrub-Willendorf. Historische Notizen zur Geschichte der Pfarre. - Karl Schalk: Urkunden und Regesten zur Geschichte von Medling. - Albert Starzer: Regesten zur Geschichte der Pfarren in Niederösterreich. Gesammelt aus römischen Archiven (II.). - Richard Müller: Raabs. - Benedict Hammerl: Zur Topographie der verschollenen Ortschaften in Niederösterreich. - Albert Starzer: Die Stadt Wien in Feuersgefahr. - Albert Starzer: Der Brand der Hofburg zu Wien im Februar 1668. - Albert Starzer: Regesten zur Geschichte der Bischöfe von Wien. - Karl Schalk: Ein Zehentbuch der Domprobstei St. Stephan in Wien aus den Haren 1391-1403.

    Best. Nr. 93665

    Gewicht: 0.97 kg Erfahren Sie mehr
    39,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Blätter des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich. - Neue Folge XXV. Jahrgang 1891.
  13. Mayer, Anton und Verein für Landeskunde von NÖ (Hrsg.):
    Blätter des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich - Neue Folge, XVII..Jahrgang 1883.


    1. Aufl. Wien, Eigenverlag, 1883. 520, XXVIII Seiten mit 1 Tafel 8°, Softcover/Paperback.

    Zustand: Einband etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand.----------------------------------------------------------------Inhalt: M. A. Becker: Regesten zur Geschichte von Eggenburg. - M. A. Becker: Emmerberg. Eine historisch.topographische Studie. - Johann Newald: Fluchtörter und Kreudenfeier in Niederösterreich zur Zeit der drohenden Türken-Invasion. - Hermann Rollet: Kielmansegg, in Niederösterreich. Urbar des verschwundenen. - Arnold Luschin von Ebengreuth: Österreicher an italienischen Universitäten zur Zeit der Reception des römischen Rechts. - Stephan Neil: Topographie der verschollenen Ortschaften im Viertel ober dem Wienerwalde. - Gustav Winter: Beiträge zur niederösterreichischen Rechts- und Verwaltungsgeschichte. - Lambert Karner: Ein Grabfeld zu Roggendorf. - Karl Schalk: Rechnungen von Amtleuten der Stiftsherrschaft Schotten in Wien aus den Jahren 1411 bis 1418. - Johann Newald: Nachrichten über die Zustände auf dem flachen Lande in Niedeerösterreich während der Türken-Invasion im Jahre 1683. - Adalbert Horawitz: Zur Geschichte der Volkswirtschaftlichen Verhältnisse in Niederösterreich. - W. Kopal: Nachtrag zur Geschichte des Wiener Vorortes Währing. - Karl Schalk: Zur Finanzverwaltung von Wien am Ende des XIV. Jahrhunderts (1368-1385).

    Best. Nr. 93233

    Gewicht: 0.82 kg Erfahren Sie mehr
    49,01 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Blätter des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich - Neue Folge, XVII..Jahrgang 1883.
  14. Mayer, Anton und Verein für Landeskunde von NÖ (Hrsg.):
    Register zu den Blättern des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich - Jahrgänge 1881-1885. Mit der Reihenfolge der Aufsätze in den Jahren 1881-1890, nach Autoren und Materien geordnet.


    1. Aufl. Wien, Eigenverlag, 1893. CCXLVI Seiten, 8°, Softcover/Paperback.

    Zustand: Einband etwas berieben, Einklebung am Vorsatz, ansonst guter und sauberer Zustand.--------------------

    Best. Nr. 93360

    Gewicht: 0.59 kg Erfahren Sie mehr
    49,01 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Register zu den Blättern des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich - Jahrgänge 1881-1885. Mit der Reihenfolge der Aufsätze in den Jahren 1881-1890, nach Autoren und Materien geordnet.
  15. Vancsa, Max und Verein für Landeskunde von NÖ (Hrsg.):
    Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich - Neue Folge, 12.Jahrgang, 1913.


    1. Aufl. Wien, Verein für Landeskunde von Niederösterreich, 1914. 366 Seiten, 8°, Softcover/Paperback.

    Zustand: Einband etwas berieben, Rücken rep., Bibl.Ex., ansonst guter und sauberer Zustand. --------------------------------------------------------------- Inhalt: Martin Riesenhuber: Das Benediktinerstift Seitenstetten in den Jahren 1602-1648. - Ignaz Schwarz: Ein Wiener Donaubrückenprojekt aus dem XVI. Jahrhundert. - Otto Eigner: Aus einem alten Marktprotokolle. - Hermann Niebour: Die Abgeordneten Niederösterreichs bei der deutschen Nationalversammlung in Frankfurt am Main. - Roman Hödl / Rudolf Pichler: Der Verkauf des Amtes Loosdorf (Bezirk Melk) vom Jahre 1578. Karl Hübner: Beiträge zu den Passauer Diözesansynoden. - Karl Hugelmann: Der ständische Zentralausschuß in Österreich im April 1848. - Josef Buchner: Bibliogr. Beiträge zur Landeskunde von NÖ im Jahre 1912. Register.

    Best. Nr. 92673

    Gewicht: 0.59 kg Erfahren Sie mehr
    25,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich - Neue Folge, 12.Jahrgang, 1913.
  16. Verein für Landeskunde von Niederösterreich (Hrsg.):
    IX. Jahrgang 1910 Nr. 12, - Monatsblatt des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich.


    1.Auflage, Wien, Verein für Landeskunde von Niederösterreich, 1910. Seiten 178-192, 8° , Softcover/Paperback.

    Zustand: Bibliotheksexemplar, sehr guter Zustand mit minimalen Gebrauchs- und Lagerspuren, teilweise unbeschnitten. -----------------------------------------------------------------------------------------------------------Inhalt: Alois Plesser: Beiträge zur Geschichte von Maria-Taferl.

    Best. Nr. 95240

    Gewicht: 0.07 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    IX. Jahrgang 1910 Nr. 12, - Monatsblatt des Vereines für Landeskunde  von Niederösterreich.
  17. Verein für Landeskunde von NÖ (Hrsg.):
    Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich - Neue Folge, XXXVII.Jahrgang, 1965-67. Festschrift zum 70. Geburtstag von Karl Lechner.


    1. Aufl. Wien, Verein für Landeskunde von Niederösterreich, 1967. VII, 365 Seiten mit einigen Abbildungen und 4 Falttafeln. 8°, Softcover/Paperback.

    Zustand: Einband etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand --------------------------------------------------------------- Inhalt: Adalbert Klaar: Zum Geleit. - Herbert Mitscha-Märheim: Römische Baureste und Münzen im nördlichen Niederösterreich. - Adalbert Klaar: Das Altstraßennetz von Wien. - Hertha Ladenbauer-Orel: Der Kirchenberg in Wieselburg an der Erlauf. - Rudolf Büttner: Der Landrichter Otto II. von Haslau. - Hermann Watzl: Eine Grablege der Wiener Erbbürgerfamilie der Paltrame in der Bernardikapelle zu Heiligenkreuz. - Alfred Hoffmann: Landesherrschaft und privilegienrechte in Österreich ob der Enns. - Erich Zöllner: Mißverständnisse um die Bevölkerungs- und Kirchengeschichte Wiens im 14. Jahrhundert. - Gerhard Winner: Sankt Pöltner Miszellen. - Richard Pittioni: Eine spätmittelalterliche Eisenschmelze in Heiligenkreuz bei Baden. - Gertrud Gerhartl: Florian Winkler, ein kaiserlicher Söldnerführer und Bürger der mittelalterlichen Stadt Wiener Neustadt. - Karl Gutkas: Ulrich Eyczingers letzte Lebensjahre. - Helmuth Feigl: Bäuerliches Erbrecht und Erbgewohnheiten in Niederösterreich. - Floridus Röhrig: St. Leopolds Jagdhunde. - Walter Pongratz: Das Engelsteiner Verkaufsurbar von 1544. - Fritz Posch: Das Salzburger Archidiakonat des sogenannten Wienerneustädter Distriktes und seine Beziehungen zur Steiermark. Zur Kirchengeschichte des südöstlichten Niederösterreich. - Harry Kühnel: Realienkunde des Mittelalters und der frühen Meuzeit. Versuch einer Darstellung - Erfordernis der Gegenwart. - Gustav Otruba: Die Wirtschaft Österreichs unter der Enns (1760). Dargestellt in einem Lehrbuch für Kronprinz Joseph (II.). - Edmund Kummer: Kaiserliche und königliche Ostern in Melk 1764. - Julius Marx: Johann Ludwig Deinhardstein. Ein Beitrag zu seiner Dienstlaufbahn. - Kurt Vancsa: Friedrich Halm (1806-1871). Ein Beitrag zur Erhellung des Epigonen-Problems. - Rudolf Till: Wiener Land. Der Plan einer Stadterweiterung Wiens bis zum Semmering aus dem Jahre 1920. - Walter Steinhauser: Die Mirabäche Niederösterreichs und ihre Sinnverwandten. Natur und Name. - Rudolf Stuer: Karl Lechner-Bibliographie. Teil III.

    Best. Nr. 95183

    Gewicht: 0.67 kg Erfahren Sie mehr
    29,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich - Neue Folge, XXXVII.Jahrgang, 1965-67. Festschrift zum 70. Geburtstag von Karl Lechner.
  18. Mayer, Anton:
    Blätter des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich. - Neue Folge XXIII. Jahrgang 1889.


    1.Auflage, Wien, Verein für Landeskunde von Niederösterreich 1889. 535, LII Seiten, 8° , Softcover/Paperback,.

    Zustand: Bibliotheksexemplar, Einband leicht angestaubt, sehr guter Zustand mit minimalen Gebrauchs- und Lagerspuren. ------------------------------------------------------------------ Inhalt: Wilhelm Haas: Bibliographie zur Landeskunde Niederösterreichs im Jahre 1889. - Eine Notfälschung aus dem Jahre 1362. - Richard Müller: Neue Vorarbeiten zur altösterreichischen Ortsnamenkunde. - Josef Maurer: Schlosshof. Geschichte des K. k. Lustschlosses und des Marktes Hof an der March. - F. Höfer u. M. Kronfeld: Volksnamen der niederösterreichischen Pflanzen. - Agsbach. Mitgliederstand der Karthause im Jahre 1729. - D. R.: Hernstein in Niederösterreich. - Josef Lampel: Zeitbestimmung für das Bruchstück einer Königsurkunde Karl`s IV. - Richard Müller: Losenheim. - Karl Schalk: Urkunden und Regesten zur Geschichte von Medling. - Ergebnis der Gaminger Weinberge zu Perchtoldsdorf aus den Jahren 1738-1748. - Otto Eigner: Die Pest in Stockerau in den Jahren 1679 und 1713. - Richard Müller: Pflanzsteig und Fürleger. - B. Söllinger: Zur Bestimmung der Lage der Summerperch. - Richad Müller: Der Wadstein. Gottfried Edmund Friess: Der Einfall der Oberösterreicher in Niederösterreich im Jahre 1619. Anton Kerschbaumer: Von Krems als Exilstadt. Lambert Karner: Über vergleichende Resultate aus den letzten Forschungen in künstlichen Höhlen in Niederösterreich.

    Best. Nr. 93617

    Gewicht: 0.99 kg Erfahren Sie mehr
    39,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Blätter des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich. - Neue Folge XXIII. Jahrgang 1889.
  19. Mayer, Anton und Verein für Landeskunde von NÖ (Hrsg.):
    Blätter des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich - Neue Folge, V.Jahrgang, 1870/71 und VI.Jg.1872 in einem Band gebunden.


    1. Aufl. Wien, Eigenverlag, 1870 - 1872. 210, 244 Seiten. 8°, Hardcover/Pappeinband.

    Zustand: Einband stark berieben, fleckig, erste Seite leicht eingerissen und am oberen Rand geklebt, ansonst guter Zustand. ---------------------------------------------------------------Inhalt: Regesten zur Geschichte des St. Stephans-Domes in Wien (Fortsetzung). - H, F. Sailer: Die Preisbewegung in Niederösterreich im XIV. Jahrhundert. - K. Fritsch: Eisverhältnisse der Donau bei Wien im Winter 1870/71. - Fontes rerum Austriacarum. XXIII. Bd. (Urkundenbuch des Benediktinerstiftes Seitenstetten). - A. Sembern: Wo lagen die beiden Aufenthaltsstätten des h. Severin, Comageni und Astura? und ist der stabile Wohnsitz des h. Severin, Flaviana, das heutige Wien oder nicht? - H. F. Sailer: Die Preisbewegung in Niederösterreich im XIV. Jahrhundert. - Franz Höfer: Aus dem n. ö. Volksleben. - A. Kerschbaumer: Das Frohnleichnamstraktament im Bischofhofe zu Tulln vor hundert Jahren. - J. V. Göhlert: Historisch.statistische Notizen über Niederösterreich. - M. Much: Ueber Ortsnamen (Vortrag). - J. Newald: Beitrag zur Kenntnis der forstlichen Verhältnisse (Vortrag). - V. Reuterer: Der Wildbann in Niederösterreich im XVII. Jahrhundert. - Die Köhlerei im österreichischen Waldviertel. - M. Mayerhofer: Die stolze Föhre. - R. W. Reichhardt: Ueber Pilze (Vortrag). - J. Zahn: Dr. Andreas v. Meiller. Zu seinem Andenken. - A. Kerschbaumer: Die ehemaligen Einsiedler in Niederösterreich.

    Best. Nr. 93217

    Gewicht: 0.53 kg Erfahren Sie mehr
    79,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Blätter des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich - Neue Folge, V.Jahrgang, 1870/71 und VI.Jg.1872 in einem Band gebunden.
  20. Mayer, Anton und Verein für Landeskunde von NÖ (Hrsg.):
    Blätter des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich - Neue Folge, 30.Jahrgang, 1896.


    1. Aufl. Wien, Eigenverlag, 1896. 504, XXIII Seiten. 8°, Hardcover/Pappeinband.

    Zustand: Einband etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------------------------------------Inhalt: Richard Müller: Asnagahune Chunisberch und Mons Comagenus. - Josef Donabaum: Bibliographische Beiträge zur landeskunde von Niederösterreich im Jahre 1895. - Karl Haselbach: Finanzielle Zustände in Niederösterreich im XVII. Jahrhundert. - Josef Lampel: Das Gemärke des Landbuches. 2. Die Grenze nördlich der Donau. - Josef Lampel: Wo lag Mochinle? Eine topographische Erörterung. - Püttener Burgen. I. Im Landgerichte Aspang. B. Kirchschlag. - Georg Lanz: Sachsengang, Geschichte eines Schlosses (bis c. 1156). - Alois Plesser: Waldvierte. Über die Ausbeutung der mineralischen Naturproducte des Waldviertels im Laufe der Zeiten. - Richard Müller: Wien und Schottwien. - Julius Mayer: Das inneralpine Wiener Becken. - Alois Plesser: Die gräflich Windhag`sche Stipendienstiftung und deren Stiftungsgüter Gross-Poppen und Neunzen. - Alfons Zak: Archivaische Notizen aus Pfarrarchiven. - Alfobns Zak: Regesten zur Geschichte von Eibenstein und Primersdorf. - Richard Müller: Über einige niederösterreichische Örtlichkeiten in echten und unechten Neidhartliedern. - Richard Müller: Den Schlegel finden. - Franz Eichmayer: Kleiner Beitrag zur Gewschichte des Marktes Thaja. - Karl Schalk: Einführung neuen Metzengeschirres mit Abstrichkreuz im Jahre 1691 in Wien.

    Best. Nr. 93216

    Gewicht: 0.94 kg Erfahren Sie mehr
    39,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Blätter des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich - Neue Folge, 30.Jahrgang, 1896.
  21. Vancsa, Max und Verein für Landeskunde von NÖ und Wien (Hrsg.):
    Jahrbuch für Landeskunde und Heimatschutz von Niederösterreich und Wien, Neue Folge, Band 20, II.Teil. - Festschrift zum sechzigsten Geburtstage von Max Vancsa.


    1. Aufl. Wien, Eigenverlag, 1927. 133 Seiten mit 2 Tafeln und 1 Textabbildung, 8°, Softcover/Paperback.

    Zustand: Einband etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand. --------------------------------------------------------------------------------------------------------- Inhalt: Karl Großmann: Reichart Streun von Schwarzenau. - Heinrich Demelius: Über Dorfversammlung und Herrschaftsgericht im 17. Jahrhundert. - Fritz Wisnicki: Die Geschichte der Abfassung des Tractatus de juribus incorporalibus. - Karl Hugelmann: Der Übergang von den ständischen Landesverfassungen in den österreichischen Ländern zu den Landesordnungen der konstitutionellen Zeit. - Richard Kurt Donin: Wildegg (Nachtrag).

    Best. Nr. 91229

    Gewicht: 0.24 kg Erfahren Sie mehr
    23,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Jahrbuch für Landeskunde und Heimatschutz von Niederösterreich und Wien, Neue Folge, Band 20, II.Teil. - Festschrift zum sechzigsten Geburtstage von Max Vancsa.
  22. Verein für Landeskunde von Niederösterreich (Hrsg.):
    IX. Jahrgang 1910 Nr. 10, - Monatsblatt des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich.


    1.Auflage, Wien, Verein für Landeskunde von Niederösterreich, 1910. Seiten 146-160, 8° , Softcover/Paperback.

    Zustand: Bibliotheksexemplar, sehr guter Zustand mit minimalen Gebrauchs- und Lagerspuren, teilweise unbeschnitten. -----------------------------------------------------------------------------------------------------------Inhalt: Friedrich Harth: Die patrimoniale Gerichtsbarkeit in Österreich unter der Enns nach dem Stande der ehutigen Forschung (Schluß).

    Best. Nr. 95238

    Gewicht: 0.07 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    IX. Jahrgang 1910 Nr. 10, - Monatsblatt des Vereines für Landeskunde  von Niederösterreich.
  23. Verein für Landeskunde von Niederösterreich (Hrsg.):
    IX. Jahrgang 1910 Nr. 4, - Monatsblatt des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich.


    1.Auflage, Wien, Verein für Landeskunde von Niederösterreich, 1910. Seiten 50-64, 8° , Softcover/Paperback.

    Zustand: Bibliotheksexemplar, sehr guter Zustand mit minimalen Gebrauchs- und Lagerspuren. -----------------------------------------------------------------------------------------------------------Inhalt: Otto Stockhorner von Starein: Zur Geschichte der Feste Stocharn (Stockhorn), jetzt Stockern.

    Best. Nr. 95236

    Gewicht: 0.07 kg Erfahren Sie mehr
    12,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    IX. Jahrgang 1910 Nr. 4, - Monatsblatt des Vereines für Landeskunde  von Niederösterreich.
  24. Lechner, Karl und Verein für Landeskunde von NÖ (Hrsg.):
    Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich - Neue Folge, 26.Jahrgang, 1936.


    1. Aufl. Wien, Verein für Landeskunde von Niederösterreich, 1936. 252 Seiten mit 12 Tafeln, 11 Textabbildungen, einer Karte und einem Stammbaum, 8°, Softcover/Paperback.

    Zustand: Einband etwas berieben, ansonst guter und sauberer Zustand. --------------------------------------------------------------- Inhalt: Albrecht Penck: Die Wiener länderkundliche Schule. - Anton Becker: Der Gföhler Wald. - Günther Schlesinger: Die Günther-Höhlen bei Hundsheim. - Rudolf Egger: Ein neuer Silvanus Altar aus Carnuntum. - Erich Polaschek: Die Tabula Peutlingeriana und das Itinerarium Antonini als topographische Quellen für Niederösterreich. - Oskar Mitis: Berge, Wege und Geschichte. - Hans Voltelini: Wann ist die Stadt Wien gegründet worden? - Herbert Mitsch-Märheim: Zur ältesten Besitzgeschichte des nordöstlichen Niederösterreich. - Karl Lechner: Die Gründung des Klosters Maria-Zell im Wiener Wald und die Besitzgeschichte seiner Stifterfamilie. Lothar Groß: Reichshofratsprotokolle als Quellen niederösterreichischer Geschichte. - Karl Bertsche: Die Handschriften Abrahams a Sancta Clara in der Wiener Nationalbibliothek. - Josef Kallbrunner: Zwischen Wien (1683) und Belgrad (1717). - Oswald Redlich: Ein Gedenkbuch der Pfarre Eggenburg. - Eugen Oberhummer: Eine Karte der Umgebung Wiens unter Maria Theresia. - Edmund Friess: Zum Ferntransporte nieder- und oberösterreichischer Sensenwaren vor der Zollordnung von 1775. - Josef Kraft: P. Joachim Haspinger in Niederösterreich. - Richard Kurt Donin: Weg und Entwicklung der gotischen Baukunst in Niederösterreich. Anselm Weißenhofer: Das Deckengemälde im Bibliotheksaal der alten Universität und sein Meister Anton Hertzog. - Arthur Haberlandt: Zur Begriffsbildung für Siedlungs- und Haustypen in Niederösterreich. - Max Millenkovich-Morold: Der Wiener Akademische Wagner-Verein. - Kurt Vancsa: Enrica von Handel-Mazzetti. - Hans Hirsch: Das unechte Diplom Konrads III. für die Herren von Kranichberg und seine echte Vorlage.

    Best. Nr. 92679

    Gewicht: 0.47 kg Erfahren Sie mehr
    29,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich - Neue Folge, 26.Jahrgang, 1936.
  25. Mayer, Anton:
    Blätter des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich. - Neue Folge XXXVI. Jahrgang 1892.


    1.Auflage, Wien, Verein für Landeskunde von Niederösterreich, 1892. 480, XXI Seiten mit einer Faltkarte 8° , Hardcover/Pappeinband.

    Zustand: Bibliotheksexemplar, Einband leicht angestaubt, sehr guter Zustand mit minimalen Gebrauchs- und Lagerspuren. ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Inhalt: August Haller: Das Silberbergwerk in Annaberg in Niederösterreich. - Friedrich Endl: Geschichte des ehemaligen Nonnenklosters St. Bernhard bei Horn. - Wilhelm Haas: Bibliographie zur Landeskunde Niederösterreichs im Jahre 1892. - Friedrich Endl: Die Wallfahrtskirche zu Dreieichen. - Friedrich Endl: Zur Geschichte der ehemaligen Veste Grub (nun Ruine) bei Horn. - Alfred Nagl: Der Kremser Guldenfund und die Anfänge der Goldwährung in Österreich. - Richard Müller: Vorarbeiten zur altösterreichishcen Namenkunde. Zur Geschichte der slavisch-deutschen Laut- und Formenlehre. - Friedrich Endl: Geschichte des Ortes und der Pfarre Neukirchen (bei Horn). - Friedrich Endl: Die Rosenburg (bei Horn). - M. Kronfeld: Vergangenheit und Gegenwart des niederösterreichischen Safranbau. - Franz Höfer: Die Volksnamen der Thiere in Niederösterreich. - Josef Lampel: Walthers Heimat.

    Best. Nr. 93666

    Gewicht: 0.95 kg Erfahren Sie mehr
    39,00 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten

     

    Blätter des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich. - Neue Folge XXXVI. Jahrgang 1892.

Artikel 1 bis 25 von 224 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge


Abenteuer-/Reiseerzählungen |Biographien | Kulturwissenschaften | Länder | Literatur des 20.Jahrhunderts
Medizin | Naturwissenschaften | Tiere/Natur | Wirtschaft/Werbung | Google+